Kaufland-News

Der Kaufland Wunschbaum: 100.000 Euro für soziale Projekte

Dieser Beitrag ist Teil 151 von 169 in der Serie Kaufland

Der Kaufland Wunschbaum: 100.000 Euro für soziale Projekte

Foto: Kaufland

Mit der digitalen Wunschbaum-Aktion hatte Kaufland zwischen 23. November und 31. Dezember eine ganz einfache Möglichkeit geschaffen, für soziale Projekte in Deutschland zu spenden. An einem digitalen Weihnachtsbaum befanden sich Christbaumkugeln, die für unterschiedliche Spendenprojekte standen: Gespendet werden konnte für die Deutsche Kinderkrebsstiftung, das Deutsche Kinderhilfswerk, DKMS, SOS Kinderdörfer weltweit. Ebenso für die Tafeln und den Deutsche Lebensbrücke e.V.

Kaufland hat jede getätigte Spende verdoppelt und die Summe auf 100.000 Euro aufgerundet.

„An unsere Mitmenschen zu denken und ihnen Gutes zu tun, gehört zu den größten Gesten. Nicht nur zur Weihnachtszeit. Wir danken allen Wunsch-Erfüllern, die sich auch diesmal an unserer Spendenaktion beteiligt haben“, sagt Ines Rottwilm, Leiterin Nachhaltigkeit bei Kaufland Deutschland.

Wunschbaum-Aktion in den Filialen

Kaufland Wunschbaum

Auch in zahlreichen Kaufland-Filialen konnten sich Kunden an einer Wunschbaum-Aktion beteiligen. Bei der die Filialen mit verschiedenen Einrichtungen wie Kinderheimen kooperieren. Für jedes Kind ist eine Karte mit seinem Wunsch geschrieben und an einem geschmückten Weihnachtsbaum in der Filiale befestigt. Die Kaufland-Kunden konnten die Wunschkarten vom Baum nehmen und an der Kundeninformation das Geschenk im Wert von bis zu 15 Euro käuflich erwerben. Die Geschenke konnten das Team pünktlich vor Weihnachten an die Kinder übergeben. Vielfach versehen mit ein paar persönlichen Worten der Schenkenden.

Was haltet ihr von diesem spannenden Thema? Bitte schreibt uns indes eure Meinung auf Supermarkt Inside.

Content und Bilder: Pressemitteilung von der Kaufland Unternehmenskommunikation vom 3.1.2024

Serien Navigation<< Kaufland kooperiert mit Einride und eröffnet E-LadeparkKaufland startet Votingaktion für Kundenspenden >>

Trend

Nach Oben