Lidl-News

Lidl und Coca-Cola fördern das Ehrenamt der Tafel mit 200.000€

Dieser Beitrag ist Teil 136 von 148 in der Serie Lidl

Im Rahmen einer Verkaufsaktion von Coca-Cola-Getränken in allen Lidl-Filialen ab dem 27. November spenden Lidl und Coca-Cola 200.000 Euro an die Tafeln in Deutschland.

Bildrechte & Fotograf: Lidl

Mit der Spendensumme will der Dachverband Ehrenamtlichen in Form von kleinen Festen danken und neue Ehrenamtliche gewinnen. Die gemeinsame Aktion von Lidl und Coca-Cola für die Tafel findet bereits zum vierten Mal in Folge statt.

“Gemeinsam mit Coca-Cola bedanken wir uns in diesem Jahr für die kostbare Zeit der rund 60.000 Tafel-Aktiven in ganz Deutschland. Durch ihren tatkräftigen Einsatz tragen sie bereits seit 30 Jahren zur Chancengerechtigkeit in der Gesellschaft bei. Dafür setzen wir uns innerhalb unserer gemeinsamen Nachhaltigkeitsstrategie ebenfalls maßgeblich ein”, sagt Jan Bock, Geschäftsleitungsvorsitzender der Lidl Dienstleistung GmbH & Co.KG.

Lidl und die Tafeln in Deutschland verbindet seit 15 Jahren eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Das kontinuierliche Tafel-Engagement von Lidl beinhaltet unter anderem Lebensmittelabgaben.

Was haltet ihr von diesem spannenden Thema? Bitte schreibt uns indes eure Meinung auf Supermarkt Inside.

Mehr zur Zusammenarbeit von Lidl und den Tafeln finden Sie hier.

Content: Pressemitteilung von Lidl Deutschland vom 23.11.2023

Foto: Archiv Supermarkt Inside und wie gekennzeichnet.

 

Serien Navigation<< Lidl erhält zwei “V-Label Awards”Lidl will mehr Umsatz, Mega-Rabattaktion am Start! >>

Trend

Nach Oben