Werbung
Unsere Kunden

Der Umgang mit der Notdurft im Supermarkt

Kundentoilette = Frische  und Hygiene  –  Die Erlebnisse unserer Kunden auf den „stillen Orten“

Unser Supermarkt, der Ort für Frische, Qualität und Geschmack. Wir tun alles dafür um den Kunden zu begeistern, jeden Tag und mit vollem Einsatz.

Attraktive Warenaufbauten, Verkostungen, gepflegte Mitarbeiter an Bedienungstheken und an den Kassen. Super Frische bei Obst und Gemüse. Kräuter werden mit Sprühnebel frisch gehalten. Blumen in den prächtigsten Farben werden direkt im Kundenlauf präsentiert. Beleuchtungskonzepte im Markt und an den Bedienungstheken werden ständig verbessert, um die Ware noch schöner hervorzuheben.

Unser Supermarkt präsentiert sich von der allerbesten Seite. Schließlich stehen wir für Qualität und Frische.

Wirklich? Was erlebt der Kunde denn auf unserer Kundentoilette?

Hier wird vor allem gespart. An Allem. Verdreckte Böden, leere Seifenspender, tropfende Wasserhähne, verschmierte Türen, Defekte WC-Sitze. Und das ist noch sehr harmlos ausgedrückt! Von Sauberkeit und Hygiene keine Spur. Obwohl doch eindrucksvoll dokumentiert wird, dass regelmäßig gereinigt wird (na ja, manchmal hängt der Zettel auch schon eine Weile ohne neueren Eintrag).

Gut so!

Hier kann man den gesamten Eindruck eines tollen Lebensmittel-Marktes mit einem Schlag zu Nichte machen. Hier wird Frische und Qualität auf den Kopf gestellt. Dabei ist das häufig der letzte Eindruck den ein Kunde mit nach Hause nimmt, oft ein sehr negativer.

Ab morgen kümmere ich mich als Marktleiter persönlich um diesen „stillen Ort“. Bei jedem Marktdurchgang ein kurzer Blick. Und ich beantworte mir dabei immer die eine Frage:

  „ Ist das Frische“?

Prima!

Der Autor: Wirtschafts- und Personalberater Reiner Damovsky www.beratung-damovsky.de; Fotos ebenso und SMI und Fotolia© cirquedesprit

Serien Navigation<< Basics des Lebensmitteleinzelhandel – Schwerpunkt-Themen ab KW 34Kundenparkplätze sind ein wichtiges aber auch knappes Gut! >>
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung
Werbung
Nach Oben