Allgemein

Zusammenfassung, Sonderserie “Basics im LEH”

Im August haben wir unsere Sonderserie “Basics im LEH”gestartet. Heute wollen wir mit dem 10. Bericht diese Serie abschliessen.

Wir möchten uns erstmals recht herzlich bedanken für die vielen Kommentare, Diskussionsbeiträge und Anregungen zu diesem offensichtlich sehr wichtigen Themenblock.

Logischerweise werden wir permanent auch in der Zukunft über die wichtigsten Punkte im Tagesgeschäft berichten. Den gerade mit diesen Themen, die für die tägliche Arbeit auf der Fläche so wichtig sind, generieren wir in unserem Blog, höchstes Interesse.

Tausende Seitenaufrufe, sehr viele Kommentare im Blog und bei Facebook!

Das waren eure Top-Themen:

1. Gestartet sind wir mit den 10 Insider-Tipps für den Kundenfreundlichen Kundeneingang. Dieser Bericht mit Checkliste ist ein absoluter Evergreen und wurde fast 5000x bei uns gelesen. Damit ist dieser Artikel der populärste der Serie Basics. Das ist ein klarer Hinweis für uns, dass operative Themen zum Tagesgeschäft für unsere Leser sehr große Bedeutung haben.

2. Von ebenfalls großer Wichtigkeit war der Bericht Service- und Garantieversprechen als Kundenmagnet. In diesem Beitrag wurde intensiv über die Balance zwischen der zentral verkündeten Systemleistung und der realen Kundenwahrnehmung auf der Fläche gesprochen. Allerdings gibt es gerade zu diesem Thema offensichtlich reichlich Diskussionsbedarf.

3. Eines der wichtigsten Bestandteile in unseren Märkten ist der Einkaufswagen. Diesem haben wir einen separaten Bericht zugestanden und ebenfalls mit einer operativen 10 Punkte-Checkliste ausgestattet. Unter der Überschrift 10 Punkte-Checkliste für ein absolutes Basic wurde dieser Bericht immerhin Hundertfach gelesen.

Auch die scheinbar kleineren Themen weckten euer Interesse.

4.Hierzu haben wir uns mit defekten Kinderspielgeräten sowie mit der Notdurft der Kunden und mit der Funktionalität der Kundenparkplätze befasst.

 

Allerdings, bei all diesen Themen, gibt es für uns die tägliche Chance:

“Das Gewöhnliche Aussergewöhnlich Gut Machen”

Wer dies von euch täglich schafft und sein Team so motiviert, dass eure Kunden bei jedem Einkauf ein gutes Einkaufserlebnis (100% erfüllter Einkaufszettel, ohne überflüssige Wartezeiten) haben. Der wird langfristig seine zufriedenen Kunden an sich und seinen Markt binden und dafür sorgen, dass Umsatz und Ertrag zur langfristigen Absicherung beitragen.

Supermarkt-Inside Report, kostenlos

Damit ihr auch in Zukunft keinen dieser wichtigen Berichte verpasst, meldet euch jedenfalls zum Supermarkt-Inside Report an. Diesen liefern wir euch dann regelmäßig und kostenlos in euer E-Mail Postfach aus.

 

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß am Handel.

 

Habt ihr noch Anregungen oder Verbesserungsvorschläge, kommentiert bitte hier…..

 

Fotos:SMI/Beitragsbild Fotolia© underdogstudios/© fotomek/© Gudellaphoto/

 

 

Serien Navigation<< Kundenparkplätze sind ein wichtiges aber auch knappes Gut!Kampf gegen leere Regale, 10 No-Go’s für euch. >>
Werbung

Trend

Nach Oben