Netto-News

Netto: Große Spendenaktion für die Tafel

Hilfe für armutsbetroffene Menschen: „Einfach aufrunden“ und Gutes tun: Netto Spendenaktion für die Tafel

Hilfe für armutsbetroffene Menschen – „Einfach aufrunden“ und Gutes tun: Netto Spendenaktion für die Tafel

Bereits zum zweiten Mal ermöglicht Netto Marken-Discount seinen Kundinnen und Kunden mit ihrem Einkauf die Tafel Deutschland zu unterstützen: Ab sofort bis zum 31. Dezember 2021 geht ein Großteil der Kassen- und Pfandspenden in den Netto-Filialen an die über 950 Tafeln in Deutschland. Damit setzt sich Netto erneut für die mehr als 1,6 Millionen Menschen ein, die deutschlandweit von Armut betroffen sind. Zu Nikolaus am 6. Dezember verdoppelte Netto zusätzlich alle taggleichen Kassen- und Pfandspenden zugunsten der Tafel Deutschland.

Im Aktionszeitraum können Netto-Kundinnen und -Kunden bundesweit mit den Worten „Einfach aufrunden“ an den Kassen Beträge zwischen 1 und 10 Cent spenden. Beim achtwöchigen Spendenzeitraum Anfang 2021 kamen bereits über 222.590,42 Euro zusammen.

„Durch die Corona-Pandemie hat sich die Situation von bedürftigen Menschen in Deutschland noch einmal verschärft. Die Anzahl derer, die auf die Hilfe der Tafeln angewiesen sind, hat dadurch stark zugenommen. Mit unseren Spendenaktionen ermöglichen wir es unseren Kundinnen und Kunden ganz einfach, bei jedem Einkauf zu spenden. Damit unterstützen wir diejenigen, die es am meisten benötigen schnell und unbürokratisch“, sagt Christina Stylianou, Leiterin der Netto-Unternehmenskommunikation.

Netto Marken-Discount arbeitet bereits seit 2007 mit der Tafel zusammen und setzt sich gegen Armut und Lebensmittelverschwendung in Deutschland ein. Neben den Spendenaktionen unterstützt Netto die Tafel zusätzlich bundesweit mit der Weitergabe noch haltbarer Lebensmittel.

Spenden leicht gemacht

Die Spendeninitiative hilft jedoch nachhaltig: Sie ermöglicht Kundinnen und Kunden ganz einfach mit kleinen Beträgen im Laufe des Jahres verschiedene Hilfsorganisationen zu unterstützen. Ob mit aufgerundeten Kassenbeträgen oder per Flaschenpfand-Spende. Zusammengenommen sind die kleinen Summen eine große Hilfe für die wechselnden sozialen Projekte, Vereine und Stiftungen.

Neben den Tafeln unterstützt Netto in weiten Teilen von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz vom 15. November bis zum 31. Dezember 2021 die Fluthilfe der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ beim Wiederaufbau der vom Hochwasser zerstörten Kinder-Einrichtungen.

Eine Übersicht der aktuellen Spendenpartner und die jeweiligen Zeiträume sowie Informationen rund um die Netto-Spendeninitiative gibt es auf der Website: netto-online.de/spenden.

Bitte schreibt uns indes eure Meinung zu diesem spannenden Thema. Auf Supermarkt Inside oder bei Facebook und meldet euch gleich auf der Startseite zum unserem kostenlosen Report  an!

Content und Foto: Pressemitteilung von Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG vom 7.12.2021

Serien Navigation<< Kaufland: Wunschbaumaktion für bedürftige KinderLidl in Deutschland eröffnet 1. Filiale in Holzbauweise >>

Trend

To Top