Allgemein

Lands’ End ist neuer PAYBACK Partner

Lands’ End ist neuer PAYBACK Partner – Vom 15. bis 19. November 2021 gibt es 35-fache Punkte für jede Bestellung

 

PAYBACK Kundinnen und Kunden in Deutschland dürfen sich über einen weiteren namhaften Partner freuen: Lands’ End ist neuer Partner des größten und beliebtesten Bonusprogramms. Damit können die mehr als 31 Millionen PAYBACK Kundinnen und Kunden nun nach Herzenslust direkt über landsend.de hochwertige und bequeme Kleidung, aber auch Taschen und Einrichtungs-Accessoires zu fairen Preisen bequem von zu Hause aus kaufen und sich dabei mit vielen Punkten belohnen. Zum Start der Partnerschaft gibt es exklusiv vom 15. bis zum 19. November 2021 gleich 35-fache Punkte für jede Bestellung.

“Wir freuen uns sehr, mit Lands’ End einen weiteren tollen Fashion-Partner zum Punktesammeln bieten zu können”, so Thorsten Hautmann, VP Digital Sales bei PAYBACK. “Uns überzeugt die langlebige, durchdachte und gleichzeitig sehr attraktive Mode und wir heißen Lands’ End im PAYBACK Partnerverbund herzlichst willkommen!”

Über Lands’ End:

Die Bekleidungsmarke LANDS’ END, 1963 gegründet, ist in der amerikanischen Heimat eine echte Ikone und erfreut sich seit vielen Jahren auch in Europa und Japan einer stetig wachsenden Fangemeinde. Das Erfolgsrezept: entspannte und zeitlos schöne Qualitätsbekleidung für Damen, Herren und Kinder – gefertigt aus weichen, langlebigen Materialien, mit durchdachten Schmeichelschnitten für jede Figur und in Größen von Petite XS bis Plus 3X erhältlich. “Let’s get comfy” – bei LANDS’ END nicht nur ein Versprechen, sondern ein Unternehmensprinzip, das sich in allen Bereichen bemerkbar macht. Hier wird Komfort großgeschrieben, von der alltags- und abenteuertauglichen Mode für die ganze Familie bis hin zum Kundenservice ohne Wenn und Aber, der den Einkauf bei LANDS’ END zu einem Erlebnis der Extraklasse macht.

Über PAYBACK:

PAYBACK ist jedoch das führende Bonusprogramm, das alleine in Deutschland schon von über 31 Millionen Kund:innen begeistert genutzt wird. Denn sie erhalten von rund 680 PAYBACK Partnerunternehmen nach dem einfachen Prinzip “Ein Programm – viele Partner” Punkte und Coupons fürs Einkaufen und sie sparen dadurch einen erheblichen Betrag pro Jahr. 94 Prozent der gesammelten Punkte werden von den Kund:innen wieder eingelöst, der überwiegende Teil in Wertgutscheine der Partner oder in Prämien. Die praktische PAYBACK App bündelt das mobile Punkte sammeln, Punkte einlösen, Coupons aktivieren und Bezahlen. Sie wird schon von über 10 Mio. Nutzer:innen verwendet und zählt sowohl zu den “Top 3 Shopping-Apps”, als auch zu den “Top Alltags-Apps” (BILD Studie 2021).

Bitte schreibt uns indes eure Meinung zu diesem spannenden Thema auf Supermarkt Inside oder bei Facebook und meldet euch gleich auf der Startseite zum unserem kostenlosen Report  an!

Content: Pressemitteilung von Payback vom 15.11.2021

Bilder: Archiv Supermarkt-Inside

Serien Navigation<< Aus NP wird EDEKA auch in Bad SalzdetfurthLidl will mit “Wimmel-Max+Biene” unterstützen… >>

Trend

Nach Oben