Werbung
Branchen-News

Lidl ist unfassbar! “1000 Fiat 500 für 89,-€ im Onlineshop”

Einfach online leasen: Mit Lidl in 15 Minuten zum Wunsch-Cinquecento

Als erster Lebensmittelhändler bietet Lidl gemeinsam mit dem Start-up Vehiculum den Fiat 500 als komplett digitales Auto-Leasing ab 89 Euro im Monat exklusiv im Lidl-Onlineshop

Schnell und einfach mobil – zum gewohnt günstigen Lidl-Preis: Ab 4. Februar können Kunden einen Fiat 500 mit attraktiver Sonderausstattung unkompliziert und preiswert ab 89 Euro im Monat leasen. Das Angebot ist auf 1.000 Fahrzeuge limitiert und bis zum 30. April exklusiv im Lidl-Onlineshop über lidl-autos.de erhältlich.

“Mit diesem Angebot ermöglichen wir es unseren Kunden, schnell und unkompliziert ein Auto zu leasen”, sagt Michael Nieberl, Geschäftsleitungsmitglied bei Lidl Digital. “Zusammen mit dem Berliner Start-Up Vehiculum bieten wir nicht nur einen Stadtflitzer zum fairen Preis, sondern auch einen komplett digitalen und zeitgemäßen Bestellprozess.”

Das Lidl-Auto: der Fiat 500

Der Fiat 500, auch bekannt als Cinquecento, hat sich als ideales Stadtfahrzeug bewährt und genießt Kultstatus. Als Lidl-Leasing-Auto gibt es den kleinen Flitzer als Schaltwagen mit 69 PS in einer Sonderausstattung mit Lederlenkrad, hinteren Parksensoren, Touchscreen inklusive Navigationsgerät und Bluetooth sowie Design-Felgen. Farbe, Vertragslaufzeit und Laufleistung lassen sich individuell bestimmen. Zulassungs- und Überführungskosten sind bereits im Preis enthalten. Im Full-Service-Paket für monatlich nur 164 Euro sind außerdem alle Wartungskosten während der Laufzeit, die Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung sowie zusätzlich ein Satz Winterreifen inklusive.

Auto leasen in 15 Minuten

Über lidl-autos.de können Kunden mit ein paar Klicks ihr Wunschpaket auswählen, in wenigen Sekunden online ihre Bonität prüfen lassen und sich direkt am heimischen PC für den Vertragsabschluss identifizieren. Der gesamte Vorgang dauert lediglich 15 Minuten. Dafür nutzt Vehiculum die Online-Identifizierung und den digitalen Vertragsabschluss durch IDnow sowie die schnelle Online-Bonitätsprüfung von FinTecSystems. Den Vertrag schließt der Kunde mit der Santander Bank, deren Teilnahme am Projekt vom Innovationswillen des Unternehmens zeugt. “Mit der vollständig digitalen Abwicklung treffen wir genau den Zeitgeist”, so Nieberl.

Autoleasing:

Vehiculum digitalisiert seit drei Jahren den deutschen Autoleasingmarkt. Mithilfe eines Algorithmus ermittelt das Berliner Start-up täglich die besten Leasingangebote deutschlandweit, die Nutzer über die Plattform transparent vergleichen und direkt abschließen können. “Jeder zweite Neuwagen ist heute geleast. Mit seiner monatlichen Zahlung ist Leasing in Zeiten von Film- oder Musikstreaming-Anbietern zwar ultramodern, in der Anschaffung aber so kompliziert und unübersichtlich wie vor 20 Jahren”, so Vehiculum-Gründer Lukas Steinhilber. “Mit der Lidl-Aktion zeigen wir schon heute, wie zukünftig Autos beschafft werden. Nämlich einfach, transparent und komplett digital.”

Weitere Informationen sind unter www.lidl-autos.de erhältlich.

“obs/LIDL/Lidl”

 

Was haltet ihr davon ein Auto zu Top Konditionen im Lidl-Onlineshop zu kaufen? Bitte kommentiert indes hier oder bei uns auf Facebook.

Original Presse-Content von der Pressestelle Lidl Deutschland vom 4.2.2019

Foto:”obs/LIDL” und Archiv Supermarkt-Inside

Serien Navigation<< Böser LEH – Keiner zahlt für AmazonVisa Debit erobert Deutschland >>
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben