Allgemein

40 % mehr Azubis bei Lidl

Über 2.400 junge Menschen starten jetzt ihre Karriere bei Lidl

Lidl hält sein Versprechen und erhöht in diesem Jahr die Anzahl seiner Ausbildungsplätze um 40 Prozent. Damit bietet das Unternehmen über 2.400 jungen Nachwuchskräften sichere und spannende berufliche Perspektiven mit exzellenten Karriereaussichten und einer Top-Vergütung. In den nächsten drei Monaten starten sie ihre Ausbildung oder ihr duales Studium in Wohnortnähe oder bundesweit an den Partnerhochschulen. Aufgrund der Größe und Internationalität des Unternehmens profitiert der Lidl-Nachwuchs von vielfältigen Karriereeinstiegen in den unterschiedlichsten Bereichen wie Verkauf, Logistik, IT, Marketing oder Immobilien und von hervorragenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

“obs/Lidl”

Top-Vergütung

Bei Lidl können sich alle Auszubildenden und dual Studierenden auf eine Top-Vergütung freuen, die ihnen finanzielle Unabhängigkeit bietet:

– Ausbildung: 1.000 / 1.100 / 1.250 Euro pro Monat im 1. / 2. / 3. Ausbildungsjahr

– Teilnehmer Abiturientenprogramm: 1.100 Euro vom 1.-6. Monat / 1.250 Euro vom 7.-18. Monat / über Tarif ab dem 19. Monat

– DH-Studium: 1.500 / 1.600 / 1.800 Euro pro Monat im 1. / 2. / 3. Studienjahr

 

Was haltet ihr von der Ausbildungsinitative bei Lidl ? Bitte kommentiert hier oder indes bei uns auf Facebook.

 

Original Pressecontent von Lidl Deutschland vom 31.7.2020

Bilder: “obs/Lidl”

 

Serien Navigation<< Kaufland wird zum Gärtner!Lidl baut Wohn- und Geschäftshaus neben bestehender Filiale >>

Trend

Nach Oben