REWE-News

Herzenswoche bei nahkauf…

Mit bemalten Hoffnungssteinen ein Herz für Kinder zeigen
Herzenswoche bei nahkauf: Aktionen helfen benachteiligten Familien Corona-Folgen zu lindern

Unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden vor allem sozial und finanziell schlechter gestellten Familien. Diese benachteiligten Familien hat BILD hilft e.V. “Ein Herz für Kinder” im Blick und erhöht entsprechend sein Engagement für sie. Dafür werden Geldspenden dringender denn je benötigt. Aus diesem Grund veranstalten vom 31. August bis 5. September 2020 die nahkauf-Märkte – traditionell Förderer von BILD hilft e.V. “Ein Herz für Kinder” – bundesweit eine “Herzenswoche” mit vielen Angeboten und unterschiedlichen Aktionen zugunsten der Hilfsorganisation.

Aktionen bei nahkauf

Bei vielen nahkauf-Märkten ist eine dieser Aktionen die Hoffnungssteinkette: Im Vorfeld hat nahkauf Kinder gebeten Steine zu bemalen. Die bunten Steine gelten mittlerweile weltweit als Zeichen der Hoffnung und der Aufmunterung in einer für Kinder schwierigen Zeit der Abstandsregelungen und Einschränkungen. In der kompletten “Herzenswoche” können die Steine vor den teilnehmenden nahkauf-Märkten abgelegt werden, wodurch sich sukzessive und an vielen Orten im Land eine symbolische Kette der Verbundenheit bildet. Grundsätzlich sind alle eingeladen mitzumachen, die Lust haben, bunt gestaltete Steine beizusteuern. Am Samstag, 5. September, wird die Kette offiziell vermessen und aufgelöst. Die Steine können dann gegen eine kleine Spende mitgenommen werden. Alle Erlöse der “Herzenswoche” gehen in vollem Umfang als Spende an “Ein Herz für Kinder”.

 

Was haltet ihr von dieser Aktion? Bitte kommentiert indes hier oder bei uns auf Facebook.

 

Original Pressecontent der Rewe Markt GmbH

Serien Navigation<< Corona-Hilfsfonds der Tafeln, Rewe spendet 450.000 €Umfrage: Mehrheit will Landwirte und Lieferanten aus der Region unterstützen >>

Trend

Nach Oben