Lidl-News

Fairtrade-Power bei Lidl

Fast jede zweite Fairtrade-Banane in Deutschland bei Lidl gekauft

“obs/Lidl”

Lidl sensibilisiert anlässlich der Fairen Woche für Produkte aus fairem Handel

46 Prozent Bananen, 81 Prozent Limetten und rund 20 Prozent Kakaobestandteile aus zertifiziertem Anbau wurden im vergangenen Jahr in deutschen Lidl-Filialen verkauft. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Auswertung des “Fairtrade Performance Report 2019”. Die den Absatz ausgewählter Fairtrade-Produkte im gesamten deutschen Markt aufschlüsselt. Laut der Auswertung war Lidl in der Warengruppe Obst einer der größten Abnehmer und Anbieter von Fairtrade-zertifizierten Artikeln in Deutschland. Das Angebot von derzeit rund 30 Fairtrade-Produkten trägt nachhaltig dazu bei, die Lebens- sowie Arbeitsbedingungen in den Anbauländern zu verbessern. Um den fairen Handel weiterhin zu stärken, stellt der Lebensmittelhändler auch in diesem Jahr sein Fairtrade-Sortiment anlässlich der Fairen Woche vom 11. bis 25. September in den Fokus.

Weitere Informationen zum Fairtrade-Engagement von Lidl: www.lidl.de/fairtrade

Was haltet ihr von der Lidl Fairtrade-Initiative? Ist euch der Unterschied zwischen Fairtrade und Bio bewusst? Bitte kommentiert indes hier oder bei uns auf Facebook.

Content: Original Pressecontent von Lidl Deutschland vom 08.09.2020

Bilder: “obs/Lidl”und Archiv Supermarkt-Inside

Serien Navigation<< Bundesprogramm “Ausbildungsplätze sichern”45 Millionen Küken getötet – das hat nun bald ein Ende! >>

Trend

Nach Oben