Werbung
Ampel Foodzies

Italienflair mit Mozzarella

Bella Italia

Die Ampel-Foodzies haben sich diese Woche wieder mal ein super spannendes Produkt für Ihre Qualitätsvergleiche ausgesucht – Mozzarella. Passend zur Jahreszeit so eine frischen Käse mit Tomaten und Basilikum auf dem Teller, eine leichten Weißwein dazu, ist schon etwas Besonderes. Zwei Marken begleiten uns mit Galbani und Zottarella. Dazu zwei Bio-Sorten und drei Handelsmarken von Kaufland, Netto und Rewe. Aldi war leider ausverkauft. Die Fettreduzierten, Laktosefreien und Büffelmilchigen haben wir nicht in den Vergleich einbezogen. Rund 250 Kcal pro 100 g begleiten uns bei allen Varianten, also keine leichte Kost. Für den Geldbeutel hingegen sind die Mozzarellas ganz leicht, denn zwischen 52 Cent und 1,08 € pro 100 g sind die schneeweißen Bälle überall zu ergattern. Dann konnte es mit den Vergleichen auch schon losgehen.

Italienisch oder italienische Art?

Galbani war der einzige Original Italienische und somit ein Importprodukt. Sieben!!! Sprachcluster auf der Verpackung haben uns dann doch etwas geschockt. Die restlichen kamen aus Bayern, obwohl Netto durch sein sehr italienisches Design Bella Italia vortäuschen wollte. Ausgepackt lagen die sieben runden Schneebälle vor uns. Optisch waren alle tadellos. Aber bereits im Geruch gab es unterschiede. Insbesondere Aldis Bio und K Classic dufteten am wenigsten nach frischer Milch. Im Geschmack bot Galbani mit seiner dezenten Salznote eine geschmeidige Konsistenz im Mund. Zott war da nicht viel anders. Aber der starke Basilikumgeschmack überwog zu stark. Die Bio-Sorten enttäuschten uns am Meisten, denn Cremigkeit und Würzung waren schwach. Wenn K classic und Ja noch etwas cremiger gewesen wären, hätten sie auch die volle Punktzahl erhalten. Nur Nettos Mondo war trocken und geschmacksneutral.

Feine dezente Unterschiede

Trotz dem Basilikum Abzug wurde Zotts Zottarella Bester. Aber auch Ja, K Classic und Galbani sind klar GRÜN. Die Bios und Mondo hingegen müssen sich mit GELB begnügen. Aber egal, ob Bayern oder Italien – ROT gab es nirgendwo. Und da alle ausgewählten Produkte auch noch so günstig sind, kann der treue Mozzarella Kunde sich nicht verkaufen. Wir wünschen weiterhin guten Appetit.

Unsere Berwertungsmatrix:

Welcher Mozzarella ist für euch der Beste, Italia oder Alemagna? Schreibt uns auf Supermarkt Inside oder unserem Facebook Account.

Bilder: Archiv Supermarkt Inside

Serien Navigation<< Ampel-Foodzies rühren in MilchreisSchokopudding im Ampel Test >>
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben