NORMA-News

NORMA senkt die Preise

NORMA senkt die Preise für Grill- und Frischfleisch
Grillfreunde kommen Anfang Juli voll auf ihre Kosten

Bildrechte: NORMA Fotograf: NORMA

Die Sonne scheint und der Grill glüht – da fehlt nur noch das passende Frischfleisch zum Sommerglück.

Der Lebensmittel-Discounter NORMA senkt angesichts der heißen Temperaturen die Preise auf Grillfleisch und zahlreiche weitere Produkte aus dem Frischfleisch-Sortiment. Weit über 20 Artikel zum Teil deutlich billiger – die Preise werden dabei um bis zu 28 Prozent reduziert. Fleisch-Fans kommen bei diesen Preisen wirklich auf ihre Kosten. Vom Minutensteak bis zum Cordon Bleu, vom Hackfleisch über die Bratwurst, das Gyros oder die beliebten Biersteaks: Ab Juli sparen Kundinnen und Kunden bei NORMA bares Geld in den Frischfleisch-Truhen.

So sind zum Beispiel die Schweine-Nackensteaks mariniert, 600 g, von GUT BARTENHOF ab sofort für 4,49 Euro statt der gewohnten 4,99 Euro zu haben. Und viele weitere Grill- und Frischfleischartikel sind ab sofort ebenfalls deutlich im Preis reduziert: Biersteaks mariniert (600 g für 4,49 Euro statt 4,99 Euro), Sommersteaks mariniert (400 g für 3,79 Euro statt 3,99 Euro), Schinken Schnitzel (500 g für 4,49 Euro statt 4,99 Euro) und Schweine Gulasch (500 g für 4,49 Euro statt 4,99 Euro), allesamt von der Eigenmarke GUT BARTENHOF.

Was haltet ihr von diesem spannenden Thema? Bitte schreibt uns indes eure Meinung auf Supermarkt Inside.

 

Content und Bild: Pressemitteilung von NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG vom 4.7.2022

 

Serien Navigation<< NORMA und DHBW Mosbach bauen Kooperation ausNorma: Der letzte echte Hard-Discounter? >>

Trend

Nach Oben