Allgemein

Kindertag am 1. Juni

Im August 1925 fand in Genf die Weltkonferenz für das Wohlergehen der Kinder statt. In der Folge führten viele Staaten einen Kindertag ein. Er soll auf die Bedürfnisse und Rechte der Kinder hinweisen.

In den meisten zentral – und osteuropäischen Ländern findet der Kindertag am 1. Juni statt.

Der Termin findet auch bei Handel und Industrie immer mehr Beachtung, leider nicht auf dem Niveau wie der Mutter- oder Vatertag.

Kaufland hat sich bereits in seinem aktuellen Prospekt darauf eingestellt und bewirbt kindgerechtes Gemüse, Süßigkeiten und Spielwaren. Spiele Max thematisiert das Event auf seiner Webseite. Darüber hinaus arbeiten viele Händler mit Wunschzettelaktionen.

Wer also mit Pustefix, Ice Age – DVD oder Playmobil bei Kindern und im Umsatz punkten will, stellt sich auf den 1. Juni ein.

 

Foto: Fotolia © Olesia Bilkei

Werbung

Trend

Nach Oben