Werbung
Märkte

Jumbo ist echt gut…

Power Store Check in Arnheim bei Jumbo

Jumbo ist eine sehr erfolgreiche Supermarktkette in den Niederlanden. Das Unternehmen ist jedoch zum Teil im Privatbesitz der Van Eerd Group. Van Eerd war ursprünglich ein Lebensmittelgroßhandelsunternehmen, das die Macher aus Holland schon 1921 gründeten. Mittlerweile ist Jumbo mit seinen unterschiedlichsten Kaufleuten im Vollsortiment einer der Marktführer in unserem Nachbarland.

Jumbo by Michael Janssen in Arnheim

Der Privatkaufmann Michael Janssen betreibt in der Region rund um Arnheim mehrere Jumbo Supermärkte. Wir haben uns im Rosendaalsweg und im Batavierenweg in Arnheim zwei seiner gut geführten Märkte angesehen. Eines möchten wir vorweg schicken, Jumbo wäre mit dieser, von uns vorgefundenen Betreibungsqualität, eine echte Bereicherung im deutschen LEH.

Frische, Frische, Frische und Freundlichkeit

In einem normalen Mehrfamilienhaus liegt im Erdgeschoss der knapp 1000 qm große Jumbo. Eine große Schaufensterfront öffnet den Markt schon von weiten für die Kunden. Direkt hinter der Eingangsanlage liegt eine herrliche Obst- und Gemüseabteilung die keinerlei Wünsche offen lässt. Auffällig ist allerdings, dass auch in dieser Frische-Warengruppe sehr viele der schönen Früchte mit zusätzlicher Plastikverpackung versehen sind.

Klassische Bedienungstheken sind Fehlanzeige

In Holland wurde schon vor Jahren intensiv mit dem Prepack-Verpackungen gearbeitet. Dieses System wurde als Alternative zur klassischen Bedienungstheke entwickelt. Zu unterschiedlichsten Tageszeiten schneiden und verpacken die Mitarbeiter hinter den Theken Wurst, Schinken und Käse in unterschiedlichen Gebindegrößen vor und etikettieren diese Päckchen für die Kundschaft. Wenn dieses System konsequent durchgeführt wird, partizipieren Kunden und der Händler von diesem Service. Viele Händler haben in Deutschland immer wieder mit Prepack getestet, es kam allerdings nie zu einem erfolgreichen flächigen Durchbruch. Hier in Holland jedoch betreiben die Macher von Jumbo dieses Konzept mit großer Leidenschaft und Konsequenz. Die Kunden sind offensichtlich mit der Leistung sehr zufrieden.

Sauberkeit, große Sortimentsvielfalt und viele Kunden

Die Warenverfügbarkeit zu unserem jedoch unangemeldeten Besuch war echt spitze. Der Markt war optimal für die große Anzahl von Kunden vorbereitet. Eine überaus hervorragende Sortimentsleistung wird mit großen Worten aber auch mit dementsprechenden Taten dem Kunden nahe gebracht. Auffällig war für uns auch das vielschichtige Eigenmarken-Konzept der Jumbo-Macher. Das sehr klare Marktlayout und ein übersichtliches Marketing auf der Fläche zahlt somit auf den Erfolg ein.

Fazit:

Die Supermärkte von Michael Janssen könnten sich im deutschen Wettbewerb, gegen gut geführte EDEKA und REWE Märkte bestimmt behaupten. Die überproportional freundlichen Mitarbeiter von Jumbo waren für uns eine echte Überraschung. Des weiteren möchten wir uns recht herzlich beim agilen stellvertretenden Marktleiter für das freundliche Gespräch bedanken.

Wer von euch kennt diesen Wettbewerber aus den Niederlanden? Kommentiert dazu bitte hier oder bei uns auf Facebook.

 

Bilder:  Archiv Supermarkt-Inside

 

 

Serien Navigation<< Ital Food mischt Heilbronn aufDEPO wandelt deutsche Discounter um >>
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben