Werbung

Bewegungsdaten – der entscheidende Wettbewerbsvorteil im Überlebenskampf der Corona-Krise

S&G MEDIA-MANAGMENT zeigt, wie man mit Geomarketing auf die aktuelle Corona-Situation reagieren kann.

© istock

powered by Sommer & Goßmann:

Die Fußgängerzonen sind leer, die Einkaufszentren verriegelt – Deutschland muss zu Hause bleiben!

In dieser schwierigen Zeit beraten wir unsere Kunden mit unserer Kernkompetenz, dem Geomarketing. Wir können auch in der aktuellen Corona-Zeit dank dem Einsatz von anonymisierten Bewegungsdaten schnell und zielgerichtet reagieren,. Hierzu tracken wir, mit Hilfe unseres Datenpartners MB-Micromarketing, das Mobilitätsverhalten der relevanten Zielgruppe und passen die Werbemaßnahmen schnell und individuell an. Dieses Vorgehen gewährleistet Ihnen als Verantwortlichen den effizienten Einsatz von Werbemitteln und Budget. 

In welchen Bereichen lässt sich mit Geomarketing gut arbeiten?

Anwendungsgebiete sind hier die Messung von Passanten– bzw. Besucheraufkommen, die Analyse von Einzugsgebieten sowie die Erstellung von soziodemografischen Informationen zur Kunden- und Besucherstruktur. Die Verknüpfung mit mikrogeographischen Merkmalen (Sinus-Milieus®) ist durch die Ermittlung von Homezones ebenfalls möglich, was die Anwendungsbereiche enorm erweitert.

Wie können Sie das für Ihre Werbeplanung in Corona Zeiten nutzen?

Die Corona-Krise stellt jeden Marktverantwortlichen vor neue Herausforderungen: Durch Ausgangsbeschränkungen und Frequenzverlusten entstehen Umsatzeinbußen und damit einhergehende Budgetreduktionen. Hier ist es unbedingt erforderlich, das Budget in einen Media-Mix zu investieren, der den größtmöglichen Erfolg liefert!

Beispiel S&G: Wir haben die Bewegungsdaten für einen großen Store von unserem Kunden aus 2020 mit den Daten aus 2019 (jeweils 3. Quartal) verglichen. Mit folgendem Ergebnis:

Bildunterschrift: Rückgang Besucherfrequenz 2019 zu 2020 – 38 Prozent

Das Einzugsgebiet hat sich drastisch verkleinert, die coronabedingten Regularien unserer Regierung verringerten die Besucherfrequenz deutlich (- 38%).

Durch die Bewegungsdaten ist es möglich herauszufinden, woher die Besucher kommen und wohin sie gehen. Dies ermöglicht wiederum die Optimierung des Unternehmens-Media-Mixes. 

Da durch das überwiegende Arbeiten im Homeoffice die Außenwerbung an bestimmten Stellen zurzeit nicht so hoch frequentiert ist, entstehen enorme Streuverluste und Budgetverschwendungen. Hier heißt es nachsteuern. 

Der Einsatz von Außenwerbung sollte immer dort erfolgen, wo meine Zielgruppe zu finden ist. Aktuell ist das in jedem Fall immer auf dem Weg zum Lebensmitteleinkauf! Punktgenau erreiche ich meine Zielgruppe zudem natürlich immer auf Smartphone, Tablet & Co. 

© istock

Wie können Sie Ihre Kunden adäquat ansprechen?

Regionale und zielgruppengenaue Werbung in Form von Gutscheinen via Push-Nachrichten, aktiver Werbung in den Social Media Kanälen und jungen Medienkanälen wie Online Audio (Alexa, Spotify & Co.) sowie Adressable TV. Hier kann in der jetzigen Zeit budgetsicher und gezielt in die eigene Außenwahrnehmung investiert werden.

Ein weiteres zielgerichtetes Werkzeug in Corona Zeiten ist die klassische Radiowerbung, mit der Sie schnell und adäquat auf kurzfristige Maßnahmen reagieren können. 

Weitere Antworten die Bewegungsdaten liefern sind:

Wo waren meine Besucher vor bzw. nach dem Besuch in der Filiale (Zuhause, Arbeit, Wettbewerber, Gastronomie etc.) oder welcher Markt wird in einem Gebiet (z.B. nach PLZ) am häufigsten aufgesucht?

Darüber hinaus lassen sich Einzugsgebiete, Besucherstrukturen, Überschneidungen mit Wettbewerbern, Customer Journeys und Frequenzverläufe auf breiter Datenbasis wesentlich detaillierter analysieren, als das bislang möglich war.

Was kann S&G MEDIA-MANAGEMENT für Sie tun?

Sie haben weitere Fragen zum Thema? Sprechen Sie uns an und stellen Sie gerne Ihre Fragen unter consulting@sommer-gossmann.com. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Was haltet ihr von diesem Thema? Bitte schreibt uns indes auf Supermarkt Inside oder bei Facebook.

 

Bilder und Content mit besten Dank und in Verantwortung von Sommer & Goßmann.

Serien Navigation<< Her mit den Werbeverweigerern!Auch Ihre Kunden sind online! >>

Trend

To Top