Downloads

all you can do – Liste Teil 10: Schnee und Eis = Winter, jetzt alle Hilfsartikel verkaufen

Pünktlich zum 1.Advent kam fast deutschlandweit die weiße Pracht.

Mit dieser Witterung gibt es wieder viele Chancen auf Zusatzumsätze. Viele Kaufleute haben bereits seit Wochen viele dieser Artikel platziert, die bei diesem Wetter im Winter von größter Bedeutung sind.

Allerdings gibt es oftmals Warenversorgungsprobleme, wenn es dann los geht mit Kälte und Schnee. Einige Kaufleute stellen zum Start erstmals nur die Restanten des Vorjahres raus und bestellen dann die neue Ware, wenn der Frost und Eis da ist. Logischerweise disponieren dann alle hektisch nach und die Lieferzeiten sind dann so lang, dass die erste Welle verpasst wurde.

Auch für diese kleine Saison ist eine Vorplanung wichtig.

Aus diesem Anlass haben wir für euch wieder eine unserer beliebten all you can do Listen vorbereitet.

All you can do, Schnee und Eis = Winter

Wie funktioniert das mit den neuen all you can do -Listen?
Wie bereits angekündigt, wollen wir euch dabei unterstützen im Weihnachtsgeschäft noch erfolgreicher zu sein.
Mit unseren all you can do-Listen als Serie stellen wir regelmäßig Profi-Know How zu den Schwerpunkt-Themen bereit.

Für nur 5,00€ könnt ihr in unserem Download-Bereich dieses Wissen günstig herunterladen.

Heute Teil  10: Schnee und Eis = Winter

Hier zum Download..

Wie organisiert ihr das Jahresendgeschäft in eurem Markt? Bitte gebt uns Kommentare oder Rückmeldungen als Mail an info@supermarkt-inside.de

Andererseits hier nochmal die Links zu den Downloads der bereits veröffentlichten Listen

Teil 1: Backen,   Teil 2: Weihnachtsgebäck,   Teil 3: FlächenbewirtschaftungTeil 4: NüsseTeil 5: Adventskalender,
Teil 6: Großgeflügel, Teil 7: Non Food, Teil 8: Tanne, Teil 9: Kerzen,Deko

Beitragsbild: Fotolia©JenkoAtaman/Montage SMI; Fotos und Grafik im Beitrag Archiv SMI
Serien Navigation<< Grüsse und Geschenke zum Nikolaustag von Supermarkt InsideAll you can do Liste Teil 13: Grundsortimente >>

Trend

Nach Oben