Werbung
Branchen-News

Aldi-Süd will ab April kochen

Das erste Aldi-Süd-Bistro  eröffnet am 26.04.17

Der Discounter Aldi-Süd aus Mühlheim wird ab 26.4.2017 mit einem Bistro seine Kunden verwöhnen.

In Köln will man im Mediapark Menüs anbieten, die ausschließlich aus Produkten/Zutaten des Aldi Sortiments gekocht werden.

Diese Pop-up-Gaststätte wird Aldi in einem Containerbau unterbringen. Nach drei Monaten wird diese Anlage dann in eine andere Stadt umziehen.

Diese kreative, mobile Restaurantidee, wird jedenfalls auf 90qm angeboten und bietet für 50 Gäste Platz.

Tolle Idee?

Als Lebensmitteldiscounter nebenher eine Pop-up-Gaststätte zu betreiben, halten wir für einen sehr kreativen und modernen Ansatz.

Unter dem Strich wird sich zeigen, wie die Kunden auf diese Idee reagieren.

Unsere Meinung: Jeder Versuch macht klug.

Ausnahmsweise werden wir zeitnah einen Gastro-Check durchführen, wir werden weiter berichten.

Hat von euch schon jemand Erfahrung mit Pop-up-Gaststätten, bitte Kommentiert hier, danke.

 

Foto:Aldi-Süd Presse/SMI

 

 

Werbung
Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben