Netto-News

Netto unterstützt „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“

Dieser Beitrag ist Teil 51 von 68 in der Serie Netto

Pfand- und Kassenspenden: Beim Einkaufen Gutes tun Netto-Spendeninitiative unterstützt „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“

Foto: Netto

  • Achtwöchige Spendenaktion: Spendenzeitraum für Stiftung RTL startet am 3. April 2023
  • Spenden leicht gemacht: Aufrunden an der Kasse und Spenden von Pfandbons
  • Netto-Partnerschaft: Seit 2014 bereits 2,9 Millionen Euro für Projekte der Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.

Jedes fünfte Kind und jeder vierte Jugendliche in Deutschland ist von Armut betroffen. Netto Marken-Discount möchte den betroffenen Familien helfen: Am 3. April startet der Lebensmittelhändler eine Spendenaktion in Zusammenarbeit mit der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“. Acht Wochen lang können Netto-Kundinnen und Kunden schnell und einfach helfen, indem sie ihren Einkaufsbetrag an der Kasse aufrunden oder den Wert ihres Pfandbons spenden. Mit den Spendengeldern werden verschiedene Kinderhilfsprojekte von „RTL – Wir helfen Kindern“ unterstützt.

„Netto Marken-Discount fördert mit seiner Spendeninitiative nachhaltig soziale Hilfsprojekte. Das Engagement gegen Kinderarmut und gesellschaftliche Benachteiligung steht dabei im Fokus. Wir freuen uns, dass wir mit der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ einen starken Partner an unserer Seite haben, den wir in diesem Jahr gemeinsam mit unseren Kundinnen und Kunden erneut unterstützen“, sagt Netto-Pressesprecherin Christina Stylianou.

Netto Marken-Discount und die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“…

Nachhaltigere Expansionsstrategie: Netto-Filiale in Holzbauweise eröffnet in Regis-Breitingen

Netto Marken-Discount und die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ setzten sich bereits seit neun Jahren gemeinsam für Kinder und soziale Chancengleichheit ein. Durch die bisherigen Spenden an den Kassen und Pfandautomaten, den Verkauf einer Spendentasche und Unternehmensspenden hat der Lebensmittelhändler gemeinsam mit seinen Kundinnen und Kunden seit Start der Zusammenarbeit die Stiftungsprojekte bereits mit über 2,9 Millionen Euro unterstützt. In diesem Jahr können sich Netto-Kundinnen und Kunden acht Wochen vom 3. April bis zum 28. Mai erneut mit ihren Kassen- und Pfandspenden für die Hilfsprojekte der Stiftung engagieren.

„Die Hilfe für Kinder hier in Deutschland ist ein zentrales Anliegen der RTL-Stiftung. Mit einem so starken Partner wie Netto können wir das Leben vieler Kinder besser machen und ihnen echte Perspektiven geben. Danke an Netto und alle, die bei der Aktion mitmachen.“, so Wolfram Kons, Gesamtleiter Charity und Moderator des RTL-Spendenmarathon.

Spenden an Kassen und Pfandautomaten: so geht‘s

Mit dem Wunsch „Einfach aufrunden“ unterstützen Kundinnen und Kunden an den Netto-Kassen ganzjährig die Netto-Spendenpartner bei jedem Einkauf mit 1 bis 10 Cent. Zudem kann der Wert des Pfandbons in den Netto-Filialen gespendet werden.

Informationen zur aktuellen Spendeninitiative für die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ gibt es unter: https://www.netto-online.de/ueber-netto/RTL-Wir-helfen-Kindern.chtm

Was haltet ihr von diesem Thema?  Bitte schreibt uns indes eure Meinung auf Supermarkt Inside.

 

Content und Bilder: Pressemitteilung der Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG vom 3.4.2023

 

 

 

Serien Navigation<< Netto – 20 Berufe, 2.300 AusbildungsplätzeNetto sammelt 754.355 € für die Tafel >>

Trend

Nach Oben