Werbung
EDEKA-News

Lost Retailer: Ihre Kette Extra-Markt

Supermarkt Inside auf Entdeckungsreise

Immer für euch auf der Suche nach besonderen Supermärkten, die es nicht überall gibt und nicht jedem bekannt sind:
So geschehen bei unserer letzten Tour durch Heidelberg. Als wir unsere Marktliste nochmal durchschauten, fiel uns ein Eintrag gleich ins Auge.
In Boxberg, einem kleinen Stadtteil im Süden von Heidelberg am Westhang des Königsstuhls residieren die Kaufleute Bulut mit ihrem

„Ihre Kette Extra-Markt“.

Immerhin gibt es in dem Wohngebiet, das beginnend in den 60er Jahren entstand, rund 4000 Einwohner zu versorgen. Anfang der 1990er Jahre entstand dann der gerademal 300 Quadratmeter kleine Supermarkt mit einer Übernahme/Modernisierung in 2013.

Stadtteil-Zentrum mit Ihre Kette Extra Markt

Die Städteplaner hatten wohl einen klassischen Marktplatz mit vielen kleinen Geschäften im Sinn, als sie das Ensemble schufen. Über den Ladenlokalen befinden sich gleich ein Teil der Wohnungen des Stadtteils.

Heiße Warenplatzierung auf geringer Fläche

Wer nur wenig Verkaufsfläche zur Verfügung hat, muss sich im Sortiment beschränken und trotzdem den täglichen Bedarf abdecken. Dies ist hier mit dem umfangreichen SB-Sortiment gelungen. Eine verhältnismäßig große Obst- und Gemüseabteilung eröffnet den Markt mit einem vielfältigen Angebot. Hier sollte jeder Kunde alles Notwendige für den täglichen Einkauf finden – und noch ein bisschen mehr.

Unbekannte Handelskette?

Aber was verbirgt sich hinter diesem unbekannten Namen? Vergessene Händler oder lost Retailer? In unserer Datenbank konnten wir gerade (noch) 10 Märkte ermitteln, die von dem EDEKA Südwest Zustell-Großhandel oder auch von der Markant Nordwest beliefert werden. Es sind die ganz kleinen Supermärkte mit unter 400 Quadratmetern, die so geflaggt sind. Einige Märkte wurden in den letzten Jahren auf nah und gut umgestellt, so zum Beispiel der Kaufmann Kissel.

Früher andere Zeiten

Wir waren trotzdem weiter neugierig und haben für euch eine Rarität gefunden. In einem Werbespot aus dem Jahre 1986 heißt es:

„Geh doch zu Ihre Kette rein, das wirst du sicher nie bereu´n…“

Und die Angebote zur damaligen Zeit waren auch nicht von schlechten Eltern. Persil 3 kg Tragetasche für 9,99 (DM natürlich). Die Prinzenrolle für 1,69 DM (250g). Besonders interessant wirkt hier auch die Verbindung im Spot zu den Tele-Tips (man achte auf das eine „p“). Fazit: Eine durchaus gelungene Variante der direkten Nahversorgung auf kleinster Fläche. Ein Name mit viel Geschichte und Geschichten. Wer von euch kennt noch ganz besondere Märkte, die wir besuchen sollten? Wir berichten dann für alle in unserem Blog.

Beitragsbild und Bilder: Archiv SMI; Video youtube

Serien Navigation<< Edeka Center Dietrich in Chemnitz hält gegen
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben