Werbung
besondere Märkte

Schwarz Gruppe bekommt in der Heimatregion, Gegenwind

Modernisierung bei Adix

Russisch ist die vorherrschende Sprache im Laden. Die Kunden spre­chen sie, die Damen an der Kasse ebenso. Doch stellt man seine Frage auf Deutsch, antworten sie genauso fließend in Deutsch.

Vor 14 Jahren hat Adolf Mackert den früheren Dro­geriemarkt als Lebensmittelmarkt für seine Landsleute eröffnet. Der damals 28-jäh­rige Kasache hatte bereits Erfahrung in dem Metier. Seit über 14 Jahren betreibt der Kaufmann nun seine Märkte im Unterland und mittlerweile sind es drei. Nun wurde in Neckarsulm und in Bietigheim-Bissingen modernisiert und wiedereröffnet.

2003 gründete der junge Unternehmer Adix in Ludwigsburg

Durch die Globalisierung ist in Deutschland eine Marktlücke entstanden, viele Auswanderer aus Süd und Osteuropa, der Ehemaligen UDSSR und aus Asien wollen auch Lebensmittel einkaufen, die aus der Heimat bekannt sind.

Genau in diese Nische ist Macher von Adix gesprungen.

Kernkompetenz Lebensmittelspezialitäten aus aller Welt

Adix unterscheidet sich im Wesentlichen von üblichen Lebensmittelmärkten, durch eine Mischung der Vertriebsformen bestehend aus Discount, Groß- und Spezialitätenmarkt. Aufgrund der Konzeption und der Zielgruppe werden unter anderem Lebensmittelspezialitäten  aus Italien, Spanien, Griechenland, Lettland, Ungarn, Polen, Rumänien, Holland, Bulgarien und aus China angeboten.

 

Gute Frische und Vielfalt

Frisches Fleisch und typische Wurstwaren direkt vom Erzeuger und mit Zuschnitten wie der Kunde es von Daheim kennt. Dadurch gelingt es Adix frisches Rind, Schweine- und Putenfleisch zu garantieren und zugleich die lokalen Erzeuger zu unterstützen. Diese Leistung ermöglicht Herr Mackert seinen Kunden jedoch zu sehr günstigen Preisen. Die Obst und Gemüse Abteilung bietet eine gute Frische und ein Sortiment, dass der Zielgruppe angepasst wurde.

Viele regionale Erzeugnisse wie Eier, frisches Brot, Kartoffel,  Äpfel werden beim Erzeuger bezogen.

Die drei Adix-Märkte sind allerdings gut eingeführte Lebensmittelmärkte die sich in den letzten 14 Jahren mit den Wünschen der Kundengruppe permanent weiterentwickelt haben.

Der neu modernisierte Markt hat uns gut gefallen, weiter so.

 

Fotos: Internet-Adix/Archiv Supermarkt-Inside

 

 

Serien Navigation<< Internationaler Multikulti-Supermarkt, Öz-Gida im Store-CheckAus Lidl wurde Depo >>
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben