Werbung
Tech-Firmen für den LEH

KaufDA und MeinProspekt im Wandel

Pressemitteilung vom 7.8.2019

Bonial holt Florian Reinartz als neuen Vermarktungsleiter für Deutschland

Christoph Eck-Schmidt übernimmt zusätzlich zu seiner Position als Geschäftsführer der internationalen Bonial-Gruppe die Funktion des Managing Director für den deutschen Markt
Bonial stellt seinen Managementbereich neu auf und gewinnt Florian Reinartz (33 Jahre) als neuen Vermarktungsleiter für Deutschland. Reinartz kommt von der Handelsblatt Media Group, wo er zuletzt als Unit Manager Innovations und Leiter Client Communication tätig war. Davor bekleidete er verschiedene Leitungspositionen in der Vermarktung bei Axel Springer, u.a. bei der BILANZ, der WELT- und der BILD-Gruppe.

Christoph-Eck Schmidt, Bonial-Geschäftsführer

Neuer Senior Vice President Sales und Vermarktungsleiter für Bonial

Reinartz wechselt bereits zum 16. September 2019 als Senior Vice President Sales und Vermarktungsleiter zu Bonial, wo er übergreifend für alle Vertriebssegmente Deutschlands verantwortlich sein wird. Er berichtet an Christoph Eck-Schmidt, der als Geschäftsführer der internationalen Bonial-Gruppe (kaufDA, MeinProspekt, Ofertia, bonial.de und bonial.fr) zusätzlich die Funktion des Managing Director für den deutschen Markt übernehmen wird. Frederic Handt, der die Position des Managing Director für Bonial Deutschland zuletzt besetzte, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Florian Reinartz der neue Vermarktungsleiter für Deutschland

Christoph Eck-Schmidt: „Ich danke Frederic Handt sehr für seinen Einsatz in den letzten drei Jahren. Er hat im Zuge der Neuausrichtung von Bonial viele wichtige Veränderungen eingeleitet. Unsere Kunden erwarten von uns individuelle Marketinglösungen für ihre Themen und Produkte zur Erreichung ihrer Vertriebsziele. Mit Florian Reinartz konnten wir einen kreativen Kommunikations- und Vertriebsexperten für Bonial gewinnen, der nun mit dem deutschen Sales-Team die bereits eingeleitete Neuausrichtung weiter ausbauen wird. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm.“

kaufDA und MeinProspekt haben jeden Monat über 10 Millionen Nutzer

Bonial ist der führende Drive-to-Store Marketing Partner des stationären Handels in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin inspiriert mit seinen Plattformen kaufDA und MeinProspekt jeden Monat über 10 Millionen Nutzer und verbindet sie mit ihren Lieblingsgeschäften und Markenwelten vor Ort.
Mehr Informationen finden Sie unter www.bonial.de

 

Original Pressecontent von der Bonial GmbH

Fotos: Mit besten Dank von der Bonial GmbH

Serien Navigation<< KaufDa, MeinProspekt und UPDAY in Kooperation
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben