Praxis-Tipps

Karriere im Discounter durch Weiterbildungen – So gehts

Karrieremöglichkeiten bei großen Handelsketten und Discountern

“obs/Lidl”

Wer gegenwärtig eine Karriere oder Weiterbildung im Bereich des Handels anstrebt, kann sich über gute Angebote freuen. Die Nachfrage ist groß und es stehen viele Berufswege offen. 

Nahezu jeder Discounter bietet gegenwärtig exzellente Karrieremöglichkeiten. Hierbei geht es vor allem um die Aspekte Quereinstieg und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bevor man sich für eine Karriere oder einen Einstieg bei einem Discounter entscheidet, sollte man sich folgende Fragen ehrlich beantworten:

  • bin ich belastbar?
  • kann ich Kritik annehmen?
  • bin ich gut strukturiert und vor allem bereit in Schichten zu arbeiten?

Die Arbeit im Einzelhandel ist durchaus sehr anstrengend. Zudem muss man immer einen kühlen Kopf bewahren, wenn es um den Umgang mit Kunden und Geld geht. Andererseits ist man in diesem Bereich sehr gut aufgehoben, wenn man gern mit Menschen umgeht und abwechslungsreiche Aufgaben liebt.

Discounter haben sehr lange Ladenöffnungszeiten, was dazu geführt hat, dass es überdurchschnittlich viele Minijobber in Discountern gibt.

Weiterbildungsmöglichkeiten im Handel

Wer eine Ausbildung im Einzelhandel abgeschlossen hat, kann durchaus mittels Weiterbildungsmöglichkeiten die Karriereleiter bis nach ganz oben erklimmen. Folgende Tätigkeiten sind hier besonders interessant:

  • Marktleitung
  • Abteilungsleitung
  • Betriebswirtschaft für den Bereich Handel (Handelsfachwirt)
  • Management
  • Marketing

Für betriebswirtschaftliche Tätigkeiten wird oft entweder ein zusätzliches Studium oder eine weitere Ausbildung benötigt. In jedem Fall ist diese Option vor allem für junge Menschen ohne Abitur interessant, denn wer bereits die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und mehrere Jahre im Beruf gearbeitet hat, kann durchaus auch auf eine Immatrikulation unabhängig vom Schulabschluss hoffen. Somit ist das fehlende Abitur dann kein Hindernis mehr. Auch für ältere Mitarbeiter ist eine zusätzliche Weiterbildung durchaus sehr interessant. Nahezu alle großen Handelsketten bieten hier regelmäßig Schulungen an. Dies verschafft neue Perspektiven vor allem auch mit Blick auf das regelmäßige monatliche Gehalt.

Was haltet ihr von diesem Thema? Bitte schreibt uns indes auf Supermarkt Inside oder bei Facebook.

 

Fotos: Archiv Supermarkt-Inside

Serien Navigation<< Lidl bald in Nordmazedonien & Bosnien Herzegowina!

Trend

Nach Oben