Bonial

Bonial startet erste Branding-Kampagne seit 10 Jahren

Life isn’t perfect! / Bonial startet erste Branding-Kampagne seit 10 Jahren

Nach mehr als 10 Jahren launcht Bonial am 25. September erstmals eine Branding-Kampagne. Die Umsetzung erfolgte dabei komplett inhouse, mit dem Ziel, die Bekanntheit zu steigern und das Vertrauen in die Marke kaufDA zu stärken. Dafür wurde eine humorvolle Bildserie entwickelt, die nicht nur für ein Schmunzeln, sondern auch einen Wiedererkennungswert sorgt.

Eine breit angelegte Kampagne

Mit einer breit angelegten Kampagne, die sowohl in Onlinemedien als auch im Printbereich angesiedelt ist, möchte Bonial jetzt seine Marke kaufDA in den Fokus rücken. Anders als in herkömmlichen Werbekampagnen setzt das Unternehmen dabei aber keine Hochglanzfotos ein, sondern produziert Eyecatcher, die die Lebenswelt der Zielgruppe widerspiegeln.

Die Kampagne läuft unter dem Motto „Life isn’t perfect!“ und referiert damit auf ein allzu oft genutztes Bild in der Werbung, das ideal inszenierte Aufnahmen mit Vorzeigeprotagonisten präsentiert. Aber sieht das echte Leben nicht eigentlich ganz anders aus? Diesen Aspekt greift Bonial auf und zeigt Momente des Alltags, einzigartige Augenblicke, die durch ihre Imperfektion Sympathien wecken und Identifikationspotential bieten.

Pfiffiges Copywriting

Das Konzept basiert auf verschiedenen Motiven, die Missgeschicke in alltäglichen Situationen darstellen und durch entsprechendes Copywriting die Verbindung zu kaufDA herstellen. Gespielt ist hierbei mit dem Spannungsfeld von Erwartung und Realität.

Von der strategischen Planung über Mediaplanung und Grafikdesign bis zum Fotoshooting wurde jeder Schritt vom Bonial-Team realisiert. Ausgespielt ist die Kampagne für acht Wochen online im gesamten Axel-Springer-Netzwerk sowie in den Printmedien Bild, Bild am Sonntag, Welt und Welt am Sonntag. Damit werden über 330 Mio. Werbekontakte und eine Nettoreichweite von 55% in der Gesamtbevölkerung erzeugt.

Über Bonial:

Bonial gehört zur Axel Springer SE, dem führenden digitalen Verlag in Europa. Das internationale Unternehmen agiert als maßgebender Drive-to-Store Marketing Partner und Innovationstreiber der digitalen Handelskommunikation in Deutschland und Frankreich. Seit mehr als 10 Jahren verbindet Bonial Verbraucher mit Geschäften und ermöglicht dem Handel sowie Marken, ihre Angebote in der digitalen Welt bestmöglich zu kommunizieren. Als Marktführer der digitalen Angebotskommunikation und Full-Service-Dienstleister bietet Bonial individuelle Marketinglösungen für 1.500 namenhafte Einzelhändler und begeistert monatlich 10 Millionen Nutzer auf seinen Plattformen kaufDA und MeinProspekt, den größten lokalen Shopping-Apps Deutschlands.

Serien Navigation<< Die Wiedereröffnung hat Wirkung gezeigtInflation: Lebensmittelpreisindex im 10-Jahres-Hoch ! >>

Trend

To Top