Netto-News

Drogerie-Kampagne bei Netto Marken-Discount

Drogerie-Kampagne – One-Stop-Shopping: Netto Marken-Discount bietet großes Drogeriesortiment

Foto: Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG

Erst zum Discounter, dann in den Drogeriemarkt? Nicht bei Netto: Netto-Kundinnen und Kunden sparen Zeit – und Umwege. Denn bei Netto Marken-Discount können sie ihren gesamten Einkauf direkt vor Ort erledigen – auch alle Wünsche rund um den Drogerie-Einkauf. Passend dazu startet Netto ab Juli 2022 seine große Drogerie-Kampagne, welche die volle Vielfalt von Eigenmarkenartikeln, Kosmetikartikeln sowie zertifizierter Naturkosmetik, Kinder- und Sport-Nahrung, Wasch-, Putz-, und Reinigungsmitteln, Tiernahrung sowie Markenartikeln aus allen Bereichen in den Fokus rückt. Da ist für alle Kundenbedürfnisse etwas dabei. Und das Beste: Die Auswahl ist nicht nur besonders vielfältig, sondern bietet hochwertige Qualität zum kleinen Preis.

„Der Ort, an dem ich mir den Drogeriemarkt sparen kann“

Bereits vor Ausbruch der Pandemie bevorzugten viele Kundinnen und Kunden effizientes Einkaufen. Aktuelle Umfragen bestätigen: Für 62 Prozent ist es wichtig, im Geschäft keine Zeit zu verlieren*. Sie zählen zu den sogenannten „One-Stop-Shoppern“. Mit dem Slogan „Der Ort, an dem ich mir den Drogeriemarkt sparen kann“ trifft die großangelegte Drogerie-Kampagne von Netto Marken-Discount so genau den Nerv der Zeit.

„Viele unserer Kundinnen und Kunden möchten ihren Einkauf effizienter gestalten. Daher kommunizieren wir in unserer Drogerie-Kampagne auf verschiedenen Kanälen, dass sie sich bei uns den Umweg zu Fachgeschäften sparen können“, so Christina Stylianou, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Netto Marken-Discount.

Nachhaltigere Expansionsstrategie: Netto-Filiale in Holzbauweise eröffnet in Regis-Breitingen/ Foto: Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG

Während für einige Kundinnen und Kunden Markenvielfalt im Vordergrund steht, legen andere Wert auf nachhaltigere Pflegeartikel mit Bio-Inhaltstoffen. Im Netto-Drogerieregal überzeugen die Eigenmarkenprodukte neben der Vielfalt durch Qualität und Preisattraktivität: Netto bietet seinen Kundinnen und Kunden Drogerie-Produkte im günstigen Preiseinstiegssegment, Bio-zertifizierte Artikel sowie Markenartikel zu günstigen Preisen. Zukünftig verstärkt mit NATURKIND eine hochwertige Bio-Fachmarke das Angebot bei Netto. Um die stetig wachsenden Ansprüche der Kundinnen und Kunden gerecht zu werden, wird außerdem die Range der zertifizierten Naturkosmetikmarke BLÜTE-ZEIT um weitere Artikel ausgebaut. Kindernahrung und Babypflegeprodukte der Eigenmarke Hallo Welt, Max Balance Sportnahrung für eine bewusstere Ernährung, Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel sowie Tiernahrung und freiverkäufliche Arzneimittel runden neben klassischen Kosmetikartikeln das Drogerie-Sortiment ab.

Kundenansprache

Die Drogerie-Kampagne wird von zahlreichen Kommunikationsmaßnahmen online und offline begleitet. Neben Aufstellern, Plakaten und Schaukästen in den Filialen, werden Kundinnen und Kunden mit Handzetteln und Großflächen-Werbung informiert. Online findet die Kampagne auf der Website, in der Netto-App sowie auf den Social-Media-Kanälen von Netto Marken-Discount statt.

*Quelle: Nielsen, 2020

Was haltet ihr von diesem spannenden Thema? Bitte schreibt uns indes eure Meinung auf Supermarkt Inside.

Content und Bild: Pressemitteilung von Netto Marken-Discount Stiftung & Co. KG vom 4.7.2022

Serien Navigation<< Netto-Spenden: 484.384 Euro für Peter Maffay StiftungNetto: Gratis Tabaluga-Schultüte zur Einschulung in NRW >>

Trend

Nach Oben