Werbung
Wissensaustausch

Neuer Online Workshop am 26. Februar 2019 mit Lemke

Gesponserter Beitrag:

Online Workshop 2019

Erfolgreiche Diebstahlvorbeugung im Einzel- und Fachhandel Basisworkshop Teil 1

Im vergangenen Jahr wurden wieder ca. 354.000 Ladendiebstähle angezeigt. Sicher ist das nur die Spitze des „Eisbergs“.
Besonders auffällig ist es, dass der Warenbetrug immer weiter zunimmt.

Klären Sie deshalb Ihre Mitarbeiter auf, um die Diebstähle einzuschränken, damit diese die Tricks der Diebe und Betrüger kennen und erkennen, um Inventurergebnisse zu verbessern.

RM Handelsmedien bietet zu diesem Anlass einen Online- Workshop zum Diebstahlschutz an.

Geführt wird es von Hans Günther Lemke, der seit 1998 selbständiger Trainer, Buchautor und Sicherheitsberater zur Inventursicherung für Groß und Kleinbetriebe ist. Auch arbeitet er mit einem festen Partner für Warensicherung und Videoüberwachung zusammen und kann viele Tipps zur Technik geben.

Das Webinar umfasst:

Zahlen- Daten- Fakten zum Thema Ladendiebstahl Was Verlust für den Betrieb bedeutet
Erkennung und Verhalten möglicher Ladendiebe Die häufigsten Tricks und Betrügereien

Juristische Grundlagen

Ihr Nutzen aus dem Workshop:

  • mit welchen Tricks Ladendiebe heute „arbeiten“, ist vermittelt!
  • Sie erkennen verschiedene Verhaltensmuster der Diebe zur Vorbeugung
  • welche juristischen Punkte in der Praxis zu beachten sind, ist bekannt.

    Infos zum Workshop:

    Termine: 26. Februar 2019

    Startdatum
    Uhrzeit 11:00 Uhr
    Umfang 1,0 Stunden plus 15 Minuten Livechat.
    Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen.

    (Nach Abschluss des Online- Workshops erhalten Sie Handouts per E-Mail zu gesandt)

    Den Zugang zum Workshop bekommen Sie per Link. Die einzigen technischen Voraussetzungen sind ein aktueller Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Safari), Audioausgang für Kopfhörer oder Lautsprecher.

    Infos auch unter:www.motorist-online.de

Hab ihr schon Erfahrung mit Webwaren? Bitte kommentiert hier oder bei uns auf Facebook.

Serien Navigation<< Der Kampf um die Inventurdifferenzen hört im LEH nie auf!Online-Workshop mit Lemke: Aktiver Zusatzverkauf wie? >>
Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung

Trend

Werbung
Nach Oben