Werbung
Allgemein

KptnCook gewinnt in Heilbronn auf den “Retail Innovation Days”

Wie rezeptbasiertes Einkaufen dem Lebensmittelhandel zu einem erhöhten Absatz verhilft

Die Inspiration für Einkauf und Kochen holen sich Millennials heute online. Dennoch werden trotz des digitalen Wandels noch immer 99% der Lebensmitteleinkäufe in Deutschland offline getätigt. Dass das dem Zeitgeist entspricht, zeigt auch der Gewinner der Startup-Challenge bei den diesjährigen Retail Innovation Days in Heilbronn: Die Kochapp KptnCook produziert hochwertigen Rezept-Content mit detaillierter Kochanleitung und verbindet diesen mit dem lokalen Einkauf. 

Online-Inspiration wird zu Offline-Einkauf

Anders gesagt: KptnCook begleitet Supermarkt-Kunden bei der gesamten Customer Journey. Jeden Tag entdecken die App-Nutzer 3 leckere und gesunde Rezepte, die anhand einer detaillierten Foto-Anleitung ganz unkompliziert innerhalb 30 Minuten zuzubereiten sind. Rezeptautoren sind die KptnCook-Redaktion und ein Netzwerk aus über 150 Foodbloggern. 

Das Besondere daran ist, dass jedes Rezept mit individuellen Einkaufslisten verschiedener Händler, von Biomärkten bis hin zu großen Vollsortimentern, verbunden ist. Im Fokus stehen dabei Produkte aus den Kernsortimenten der Händler, so dass die Kunden mit einem einzigen Supermarktbesuch den Einkauf erledigen können. KptnCook stellt also die Brücke zwischen dem Handel und seinen potenziellen Kunden her, denn die App erreicht hungrige Smartphone-Nutzer genau in dem Moment, in dem sie zu Offline-Shoppern werden. Über 1200 Rezepte hat das Startup bereits auf die Sortimente verschiedenster Händler abgestimmt.

Uplift von Warenkorb & Frequenz

Der Ansatz, tägliches Food-Shopping und Kochen so einfach wie möglich zu gestalten, erhöht gleichzeitig die Größe des Warenkorbs. Denn kaufen Kunden für ein oder mehrere Rezepte in einem Supermarkt ein, landen automatisch mehr Produkte im Einkaufswagen. So liegt die Bonsumme eines KptnCook-Nutzers 25% über dem deutschen Durchschnitt. Hinzu kommt, dass frische Zutaten wichtiger Bestandteil jedes KptnCook-Rezeptes sind, was Nutzer motiviert, regelmäßig einzukaufen. 

Es ist eine Win-Win-Situation: User integrieren gesundes Kochen auf einfache Weise in ihren Alltag. Der Handel hat den Vorteil, dass das Produktsortiment zum emotionalen Kochbuch wird, was den Abverkauf ankurbelt.

 

Habt ihr schon Erfahrungen mit der tollen App von KptnCook? Bitte kommentiert hier…

 

Mit besten Dank: Content und Bilder in Verantwortung von KptnCook GmbH Berlin

Comments

comments

Werbung
Kommentieren

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung
Werbung
Nach Oben